Fragen & Antworten

Auch beim Obst ist es irgendwann mal vorbei. In den meisten Jahren sind fast alle Sorten bis Ostern verfügbar.

Einige Apfelsorten werden im Herbst auch erst später reif – daher am besten nachfragen, ab wann sie verfügbar sein werden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Geschenk sind, sind Sie bei uns ganz richtig. Wir haben immer kleinere Geschenkskörbchen fix-fertig im Hofladen. Ausserdem dekorierte Geschenkssackerl zum Selberfüllen. Falls es ein besonderer Geschenkskorb werden soll, stellen wir auch gerne etwas zusammen. Schreiben Sie uns einfach.

Zu den Feiertagen gibt es auch immer eine extra-grosse Auswahl.

Die Äpfel halten umso besser, je kühler sie gelagert werden. Bei uns ist das im Kühlraum bei knapp über 0 Grad.

Zuhause kann es jeder kühle, frostfreie Ort sein oder auch die Gemüselade im Kühlschrank (die Äpfel sollten aber immer separat von anderem Obst oder Gemüse gelagert werden).

Aktuelles

Ab sofort gibt es wieder die frischen Äpfel und auch schon die ersten Birnen. Und auch die Zwetschken sind jetzt reif und im Hofladen erhältlich.

Alles
Das gibt es im Hofladen
Frucht: mittelgroße Frucht mit grünlich-gelber Grundfarbe und leuchtend roter Deckfarbe; helles, feinzelliges und saftiges Fruchtfleisch Geschmack: fein säuerliches, fruchtiges und erfrischendes Aroma Reifezeit: Anfang September Empfehlung: ist unser beliebtester Tafelapfel; in der Küche eignet er sich besonders gut für Obstsalat, Strudel, Kuchen und Kompott
Frucht: kleine bis mittelgroße Frucht mit hellgelber Grundfarbe und leuchtend rot gestreifter Deckfarbe Geschmack: knackiger, saftiger und sehr süßer Apfel Reifezeit: Anfang September Empfehlung: ist ein hervorragender Tafelapfel und aufgrund seiner Größe und Süße bei Kindern sehr beliebt
Frucht: mittelgroße Frucht mit grüngelber Grundfarbe und rötlich gestreiften Backen; saftiges, zartes Fruchtfleisch Geschmack: fruchtig, säuerlich, würzig im Aroma Reifezeit: Mitte bis Ende August Empfehlung: eignet sich gut zum Backen und Kochen
Frucht: mittelgroße, hochgebaute, konische Frucht mit gelblicher Grundfarbe und kräftig rot gestreifter Deckfarbe; saftiges und knackiges Fruchtfleisch Geschmack: frisches Aroma mit süß-säuerlichem Geschmack Reifezeit: Mitte bis Ende September Empfehlung: köstlicher Apfel zum Frischverzehr
Frucht: Die Schale ist gelb grün gefärbt; das Fruchtfleisch ist gelb weiß, schmelzend, mit intensivem Aroma Reifezeit: Ende August (Haltbarkeit ohne Kühlung ca. 2 Wochen) Empfehlung: frisch oder als Kompott genießen

Saftig süße Zwetschken. Perfekt für Kuchen, Marmelade oder zum sofort-Vernaschen.

Frucht: mittelgroße Frucht mit grünlich-gelber Grundfarbe und leuchtend roter Deckfarbe; helles, feinzelliges und saftiges Fruchtfleisch Geschmack: fein säuerliches, fruchtiges und erfrischendes Aroma Reifezeit: Anfang September Empfehlung: ist unser beliebtester Tafelapfel; in der Küche eignet er sich besonders gut für Obstsalat, Strudel, Kuchen und Kompott
Frucht: kleine bis mittelgroße Frucht mit hellgelber Grundfarbe und leuchtend rot gestreifter Deckfarbe Geschmack: knackiger, saftiger und sehr süßer Apfel Reifezeit: Anfang September Empfehlung: ist ein hervorragender Tafelapfel und aufgrund seiner Größe und Süße bei Kindern sehr beliebt
Frucht: mittelgroße Frucht mit grüngelber Grundfarbe und rötlich gestreiften Backen; saftiges, zartes Fruchtfleisch Geschmack: fruchtig, säuerlich, würzig im Aroma Reifezeit: Mitte bis Ende August Empfehlung: eignet sich gut zum Backen und Kochen
Frucht: mittelgroße, hochgebaute, konische Frucht mit gelblicher Grundfarbe und kräftig rot gestreifter Deckfarbe; saftiges und knackiges Fruchtfleisch Geschmack: frisches Aroma mit süß-säuerlichem Geschmack Reifezeit: Mitte bis Ende September Empfehlung: köstlicher Apfel zum Frischverzehr
Frucht: Die Schale ist gelb grün gefärbt; das Fruchtfleisch ist gelb weiß, schmelzend, mit intensivem Aroma Reifezeit: Ende August (Haltbarkeit ohne Kühlung ca. 2 Wochen) Empfehlung: frisch oder als Kompott genießen
Saftig süße Zwetschken. Perfekt für Kuchen, Marmelade oder zum sofort-Vernaschen.